Notify Message
News
News » Entry

Rocket League - Neue Autos aus Fast & Furious kommen als DLC

[BKNE] Mr Tom / Oct 07, 2017
Original
Entwickler Psyonix und Universal Brand Development bringen zusammen mit Dodge und Nissan zwei neue DLC-Autos für Rocket League

in die Autoball-Arenen. Nachdem in diesem Jahr zum Start von Fast & Furious 8 bereits neue Fahrzeuge hinzugefügt wurden, schaffen es jetzt der 1999 Nissan Skyline GT-R R34 und der 1970 Dodge Charger R/T aus den früheren Teilen der Actionfilme zu Rocket League. Wer sich die DLC-Autos zulegen will, muss je rund 2 Euro hinblättern. Käufer erhalten auch einige kosmetische Items für weitere Anpassungen.

Die Entwickler haben auch einen Trailer veröffentlicht, der die PS-Boliden in Aktion zeigt. Die Veröffentlichung der beiden DLCs ist für den 11. Oktober 2017 angedacht.


Fortsetzung im Kino erst 2020

Kino-Fans von Vin Diesel und Dwayne Johnson müssen sich jedoch noch lange gedulden. Die Fortsetzung zur Over-The-Top Actionreihe wird erst in ein paar Jahren im Kino zu sehen sein. Wie der offizielle Twitter Account mitteilte, ist der Starttermin von Fast & Furious 9 der 20. April 2020.

__________________________________________________________________________________________________________

Meine Meinung mit den DLC... kann man sich holen, muss man aber nicht... Ps: Ich freu mich auf den Film 😍😍😍
Comments

3 Comments

😀 Der Nissan is so hammer <3
Michahaha91
OOoohhhh ja. Der Skyline! :D Hoffe die haben den Sound nicht komplett verkackt! :D

Als nächstes dann bitte den Supra aus F&F1 ! :D

Please login to comment